1 to 8 (from a total of 10)

Meilensteine ​​in der Geschichte von Raise3D

 

2021 Markteinführung der 3D-Drucker der Serien E2CF und Pro3

Der E2CF ist ein von Raise3D entwickelter Desktop-3D-Drucker für Verbundwerkstoffe, der langlebig, benutzerfreundlich und stabil im Betrieb ist und präzise druckt.
 
Die professionellen Dual-Extruder-3D-Drucker der Pro3-Serie erfüllen die Anforderungen sowohl der Produktion als auch des Rapid Prototyping in mehreren Größen mit hoher Präzision und stabilem Betrieb rund um die Uhr.
 
• Ankündigung des RMF500 und der MetalFuse
• Serie-B+ Finanzierung abgeschlossen
• Start der IdeaMaker Texture-Funktion
 
 
 

2020 Raise3D-Unterstützung zur Bekämpfung von COVID-19

Raise3D stellt eine globale Karte von 3D-Druckdiensten bereit und öffnet seine Netzwerkplattform über eine Zielseite mit kostenlos zu teilenden Dateien mit druckbaren Artikeln, die im Kampf gegen die Pandemie hilfreich sind.
 
• Markteinführung einer All-in-one-Softwarelösung
• E2 gewinnt eine TechRadar-Auszeichnung als einer der besten 3D-Drucker 2020
 
 
 

2019 Einführung von E2 in TCT Birmingham

E2 ist ein neuer vielseitiger, einfach zu verwendender 3D-Drucker in Industriequalität für den Bildungssektor. 

 
• Serie-B-Finanzierung abgeschlossen
• Der Pro2 gewinnt einen MAKE Award für das beste Großformat
• Der Pro2 Plus gewinnt den All3DP Award als bester großformatiger 3D-Drucker
 
 

2018 Die Einführung der 3D-Drucker der Pro2-Serie umfasst Pro2, Pro2 Plus, einen offiziellen Eintritt in den US-Markt

Die Pro2-Serie wird sich voraussichtlich durch ihren genauen, einfachen und schnellen Doppeldruck und eine Vielzahl von Materialkompatibilitäten auszeichnen. Mit einem flexiblen Fertigungssystem auf Basis der Pro2-Serie können kleine Auflagen problemlos zu stabilen und niedrigen Kosten verwaltet werden.

 
• Serie-A-Finanzierung abgeschlossen
• Der Pro2 Plus gewinnt den All3DP-Award als bester 3D-Großformatdrucker und Editor`s Choice 3D-Drucker
• Einführung von RaiseCloud, der Cloud-Management-Plattform
 
 
 

2017 Raise3D startet in Europa

Raise3D-Produkte werden offiziell in Europa eingeführt. Wir konzentrieren uns darauf, den Markt anzuführen, indem wir die Grenzen des 3D-Drucks erweitern.
N2 gewinnt einen MAKE Award als bester großformatiger 3D-Drucker.

 

 

 

2016 Markteinführung von ideaMAker, der 3D-Slicer-Software

IdeaMaker ist eine leistungsstarke Slicing-Software, die für eine einfache Verwendung für 3D-Drucker entwickelt wurde, die 3D-Modelle für den Druck vorbereitet und den Saum in eine G-Code-Datei für den Raise3D-Drucker umwandelt.

 
Der N2 Plus gewinnt einen MAKE Award für den besten 3D-Drucker insgesamt.

 
 
 

2015 gegründet
 

Zuerst als Kickstarter-Kampagne auf den Markt gebracht. Die 3D-Drucker der N-Serie starten auf Kickstarter und erreichen ihr Finanzierungsziel von 50.000 US-Dollar in 41 Minuten. Die N-Serie entspricht dem Bedarf des Marktes nach einem preisgünstigen Prosumer-3D-Drucker.
Die Markteinführung der 3D-Drucker der N-Serie umfasst N1, N2, N2 Plus